Von „http://www.julian-fietkau.de/project_natal“

Project Natal

Informationen

2009-06-24, Department Informatik, Universität Hamburg

Project Natal

Dies war ein 5-Minute-Talk in der Veranstaltung "Mensch-Computer-Interaktion", die durch Professor Oberquelle veranstaltet wurde.

Es wurde ein Überblick über die damals verfügbaren Informationen zu Microsofts Natal-Projekt gegeben. Da der Vortrag kurze Zeit nach der ersten Ankündigung stattfand, waren das nicht allzu viele. Ich habe kurz dargestellt, wie die 3D-Wahrnehmung der Kameras funktioniert und was für Möglichkeiten sich damit auftun. Die Hälfte der 5 Minuten Vortragszeit hat der offizielle Natal-Trailer von Micorosoft eingenommen.

Stichwörter

Kommentare

Bitte geben Sie in die folgenden drei Textfelder nichts ein, sie dienen dem Schutz vor unerwünschten automatischen Eingaben. Wenn hier etwas eingetragen wird, wird der Kommentar nicht gespeichert!




Ende der Falle - ab hier bitte das Formular ausfüllen.

Textformatierung in Kommentaren erfolgt per Markdown.

Hervorhebung *Hervorhebung* oder _Hervorhebung_ (innerhalb einer Zeile)
Starke Hervorhebung **Starke Hervorhebung** oder __Starke Hervorhebung__ (innerhalb einer Zeile)
Neuer Absatz eine Leerzeile einfügen

Zitat

> Zitat
  • ungeordnete
  • Liste
* ungeordnete
* Liste
  1. geordnete
  2. Liste
1. geordnete
2. Liste
Weblink [Weblink](http://www.julian-fietkau.de)
Hinweis: Nur per OpenID authentifizierte Benutzer können Weblinks setzen.
Ausführliche Beispiele gibt es bei Daring Fireball.
Bisher sind keine Kommentare vorhanden.