Von „http://www.julian-fietkau.de/rethinking_the_progress_bar“

Rethinking the Progress Bar

Informationen

2009-05-06, Department Informatik, Universität Hamburg

Rethinking the Progress Bar

Dieser 5-Minute-Talk wurde von mir in der Vorlesung "Mensch-Computer-Interaktion", veranstaltet durch Professor Oberquelle, gehalten.

Es ging um die Forschungsergebnisse von Chris Harrison (Carnegie Mellon University, Pittsburgh, Pennsylvania) in Bezug auf die Wahrnehmung von Fortschrittsanzeigen. Harrison hatte untersucht, wie relative Geschwindigkeitsveränderungen bei Fortschrittsanzeigen sich auf die wahrgenommene Gesamtdauer auswirken, wenn diese in Wirklichkeit konstant bleibt.

Für UI-Designer und Programmierer ergeben sich daraus einige interessante Schlussfolgerungen für den Umgang mit Fortschrittsanzeigen.

Stichwörter

Kommentare

Bitte geben Sie in die folgenden drei Textfelder nichts ein, sie dienen dem Schutz vor unerwünschten automatischen Eingaben. Wenn hier etwas eingetragen wird, wird der Kommentar nicht gespeichert!




Ende der Falle - ab hier bitte das Formular ausfüllen.

Textformatierung in Kommentaren erfolgt per Markdown.

Hervorhebung *Hervorhebung* oder _Hervorhebung_ (innerhalb einer Zeile)
Starke Hervorhebung **Starke Hervorhebung** oder __Starke Hervorhebung__ (innerhalb einer Zeile)
Neuer Absatz eine Leerzeile einfügen

Zitat

> Zitat
  • ungeordnete
  • Liste
* ungeordnete
* Liste
  1. geordnete
  2. Liste
1. geordnete
2. Liste
Weblink [Weblink](http://www.julian-fietkau.de)
Hinweis: Nur per OpenID authentifizierte Benutzer können Weblinks setzen.
Ausführliche Beispiele gibt es bei Daring Fireball.
Bisher sind keine Kommentare vorhanden.